Die Vereinsführung

Der Verein wird vom Vorstand geführt. Wichtige Entscheidungen werden im Vereinsausschuss gefällt, dem neben den Vorstandsmitgliedern auch die Abteilungsleiter der Sparten sowie mehrere Beisitzer angehören.

Beide Gremien werden in der Regel alle zwei Jahre von der Hauptversammlung neu gewählt.

Dem geschäftsführenden Vorstand gehören aktuell folgende Personen an:




Im Vereinsausschuss sitzen außerdem folgende Mitglieder:


Organigramm der Sportfreunde Dußlingen


Das höchste beschlussfassende Organ des Vereins ist die Hauptversammlung, die alljährlich im ersten Quartal eines Jahres einberufen wird.




Der Verein

Gegründet im Jahr 1900 sind die Sportfreunde Dußlingen e.V. mit über eintausend Mitgliedern, davon fast die Hälfte Kinder und Jugendliche, der mit Abstand größte Verein im Ort. Über sechzig ehrenamtliche Trainer/-innen, Übungsleiter/-innen und Betreuer/-innen kümmern sich unentgeltlich um unsere Mitglieder.

Dem Vereinszweck nach soll durch die Förderung des Sports die Gesundheit der Allgemeinheit gefördert werden, insbesondere durch die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen.

Das Sportgelände am südwestlichen Rande des Dorfes mit zwei gepflegten Sportplätzen, einer großen Tennisanlage mit vier Plätzen und dem in den fünfziger Jahren selbst gebauten Sportheim ermöglichen ein reges Vereinsleben.

2006 wurde im Zentrum des Geländes ein neues Gebäude mit Umkleiden, Duschen und Toiletten eingeweiht.